Fahrt der GIK an den Neckar                                                                         4.-7.8 2020 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GIK, 

in diesem Frühjahr hat uns das Virus Corona so ziemlich alles durcheinander gebracht, was wir uns vorgenommen haben. Derzeit sind wir dabei, einiges von dem, was zuvor ausgefallen ist, nachträglich zu realisieren. Dazu gehört auch diese besondere Fahrt nach Marbach/Neckar, zu der wir hiermit einladen: 

  • Anlässlich des 250. Geburtstages von Friederich Hölderlin findet im „Deutschen Literaturarchiv“ („Literaturmuseum“) eine umfangreiche Ausstellung statt. Sie wollen wir, nach einer qualifizierten Vorbereitung besuchen. Dies nicht zu tun, wäre geradezu fahrlässig.
  • Ebenso fährt man nicht nach Marbach, wenn man nicht dort auch das Geburtshaus unseres großen Dichterfürsten Friedrich Schiller und das ihm gewidmete Museum besuchen würde. Beides wollen wir natürlich tun.
  • Für Kenner und Interessierte gibt es außerdem noch das Museum des berühmten Mathematikers und Astronomen Tobias Mayer; ein Besuch soll sich ganz besonders lohnen!
  • Wir wollen aber auch das malerische „schnuckelige“ Städtchen“ Marbach, seine verwinkelten Gässchen in der schönen Altstadt mit einer anregenden Führung, auch einige seiner liebenswürdigen Menschen, kennenlernen. 
  • Einige attraktive Orte und Sehenswürdigkeiten in Schwaben werden wir dann noch erleben, wenn wir uns, als Abrundung unserer kurzen Fahrt ins „Ländle“, auf den Weg zum Daimler –Museum nach Stuttgart begeben werden. Von dort aus geht es dann zurück nach Bonn, wo wir voraussichtlich am späteren Abend des 7.8. 2020 eintreffen.   

Hinsichtlich der Kosten wollen wir es wieder so halten, wie in den vergangenen Jahren bei vergleichbaren Fahrten: Von Bonn aus organisieren wir Fahrgemeinschaften; die Kosten für das Hotel begleicht jede/r von uns vor Ort. (EZ – 55.--€; DZ 90.--€). Ebenso alle ansonsten anfallenden Kosten. 

Wir haben für die uns in begrenzter Zahl zur Verfügung stehenden Zimmer in den Hotels zunächst eine Option bis 2.7. 2020. Da nunmehr nach der Corona – Phase der Strom der Besucher voll einsetzt, ist es schon ein Vorzug, dass für uns die Zimmer so lange reserviert bleiben.

Wer also an dieser Fahrt teilnehmen möchte, sollte sich deshalb sehr bald, spätestens bis 30.6. 2020 anmelden.

Freuen wir uns auf eine sicherlich interessante Fahrt, die natürlich kein Ersatz für die ausgefallene Fahrt ins Elsass, wohl aber auch ein besonderes Erlebnis werden kann. 

Beste Grüße

Manfred Jastrzemski

 

  • 17.06. 2020

    Römerkanal–Radtour mit Gottfried Dietzel im Rahmen der „Meckenheimer Kulturwochen“ (zusammen mit dem ADFC)

     

    18.06.2020

    Jour Fixe, Themenabend

     

    05.07.2020

    Vulkanwanderung mit Gottfried Dietzel zum Arensbergvulkan (dort Picknick) und zum größten Travertinwasserfall nördlich der Alpen

     

    09.07. 2020

    Sommer Jour Fixe im „Schaumburger Hof“, Beginn 19 Uhr

  • siehe außerdem den aktuellen Rundbrief